Am 19.09.08 brachen wir (mein Mann Christian, Maurice und ich) zu unseren Kurz Trip nach Frankreich-Sablè sur Sathè auf, um dort eine Show des "Club du Jack Russell Terrier" zu besuchen.

Dort angekommen, im Hotel eingecheckt, gingen wir dann rüber zu einem anderen Hotel, trafen uns dort mit dem "Club du Jack Russell Terrier", Eddie und Jane Chapman zum Dinner und hatten dort einen netten Abend.

Am nächsten Morgen begann zeitig die Jack Russell Terrier Show. Dort trafen wir dann auch Dave mit seiner Frau und seinem Sohn,"Foxwarren Batman" und "Ice".

Foxwarren Ballycuike (Robbie) startete in der offenen Klasse bei den Parson Russell Terriern, bekam als Wertnote, ein Excellent (vorzüglich) und kam auf Platz 3.

Foxwarren Tulip (Holly) startete in der offenen Klasse Hündinnen bei den Parson Russell Terriern und bekam als Wertnote ebenfalls einn "Excellent (vorzüglich)".

Ogmore Precious Ruby startete bei den Jack Russell Terriern, bekam als Wertnote ebenfalls ein "Excellent (vorzüglich)" und kam auf Platz 3.

Nachmittags traf sich Christian mit Eddie zum Fischen und Maurice und ich ruhten uns ein wenig aus. Das Wetter war herrlich.

Am Abend gab es eine große Aftershow Party mit Menue und Tanz, auf der wir den Abend ausklingen ließen.

Am nächsten Tag ging es zum "Working Trial" des Clubs. Dort hatten sich viele Hunde zum Einschliefen angemeldet.

Gegen Nachmittag machten wir uns dann wieder auf den Heimweg und kamen in der Nacht todmüde zu Hause an.

Es war ein anstrengendes aber sehr schönes Wochenende bei ausgezeichnetem Wetter.

Anbei einige nette Fotos:

"Foxwarren Ballycuike (Robbie)" "Foxwarren Tulip (Holly)"

 

"Ogmore Precious Ruby"

 

zurück